Skip navigation

Category Archives: AKTIONEN

aktuelle Aktionen von Klaus Stein

Gnalk-Kunstausstellung Münster 2014

Share

Murphy´s Law-Kunstausstellung Münster

Share

Galerie Treppenhaus 2014

Kunstausstellung Klaus Stein

Galerie Treppenhaus
Hoppengarten 28
48147 Münster

Vernissage 20.06.2014
 

 

 

 

Share

Sei dabei – ZÜNDSTOFF im Mai

Es ist wieder soweit! Wie jedes Jahr bildet sich auf der B-SIDE (Mittelhafen 42-44) eine kritische Masse. Ein brodelndes Gebräu aus Maria Magdalena Lippert, Klaus Stein und Sascha Unger: der sogenannte ZÜNDSTOFF! Wie jedes Jahr wird sich die Situation zuspitzen und in den Abendstunden wird es zur gewohnt-gewollten Kernschmelze kommen. Spätestens jedoch, wenn ANNA ALIENA ( Opernsängerin aus Berlin mit ihrem Programm „ALIENPOP“) ihre gewaltige Stimme erhebt.
Plakat B-SIDE 2014Kunst ist das beschleunigte Teilchen, das mit unserem Interesse kollidiert und zur Kettenraktion der Gedanken, Emotionen und Träume führt. Plakat B-SIDE 2014

Das Teilchen Kunst derart zu beschleunigen, dass es bei der Kollision zur gewünschten Kettenreaktion kommt, ist unser Anspruch an das Projekt „ZÜNDSTOFF“, das mittlerweile Kult-Statur erreicht und das der Mainstream unserer Meinung nach schon lange nicht mehr erfüllt! Künstlergruppen wie ZÜNDSTOFF, die unabhängig von öffentlichen Mitteln, bürgerlichen Konventionen und Konsensmeinung agieren, haben es dank Sicherheitsmaßnahmen, Abrissbirnen und kommerzieller Interessen sehr schwer in Münster. Man kann nur hoffen,. Dass Stadt und Einzelpersonen die Courage und das Engagement aufbringen, dieses Stück Stadtkultur zu unterstützen und nicht alles dem Mainstream überlassen. Read More »

Share

Ausstellung "Murphy´s Law" von Klaus Stein

"In dieser Zeit, in der nichts so ist wie wir dachten, muss Kunst Stellung beziehen. Künstler sollten den Mut zur politischen Auseinandersetzung haben, aber haben Politiker auch den Mut, kritischen Künstlern zu begegnen?
Ich würde mich freuen!"

Vernissage am 31.Januar 2014, 19:00 Uhr.

EAGL Gallery
Jennifer Spruss, Kantstraße 87a, 10627 Berlin,
fon 0163 – 73 74 229

Öffnungsdauer:
31.Januar bis 07.März 2014
Mo – Fr 14:00 bis 18:00 oder nach Vereinbarung

 

Share
Einladung Bagl und EAGL Gallery 2013
Share

Vom 4.November bis 6.Dezember 2013 wird Klaus Stein in der EAGL Gallerie, Kantstraße 87a, 10627 Berlin eine Auswahl seiner Werke zeigen. Darunter "Der Adler ist gelandet" (2006).

Klaus Stein – Der Adler ist gelandet

Im Garten der Lüstlinge

Mit gespreizten Beinen empfängt Frau Republik
in ihrem Edel-Puff nur die vollgefressenen Freier,
die sich auf Kosten der Allgemeinheit verköstigen.
Kein Zutritt für die Hartz-Vierer, für die Rentner und
all diejenigen, die aus Sicht der weißen Kragen
kläglich versagt haben.
Keine Dirne! Ihr habt nichts anderes verdient! Read More »

Share

[portfolio_slideshow id=416]

 

Hawerkamp, Sofa goes Kamp, Zündstoff B-side 2012

Share
Pressebeitrag Münsterischer Anzeiger

Pressebericht zur Zündstoffausstellung im f24, Münster
(Westfälische Nachrichten / Münsterischer Anzeiger vom 14. Februar 2013)

Share

Vernissage f24

Die erste Zusammenarbeit mit der f24 und der f24-Kultur-AG hat für uns "Zündstoffler" richtig gut geklappt und wirklich viel Spaß gemacht.
Das Ergebnis entsprach dann auch genau unserer Vorstellung: Statt Galerie-feeling mit kalkweißen Wänden und gezwungen-kunstorientiertem Gerede in gedämpfter Lautstärke, gab es anregende und hitzige Diskussionen über die allgemein beschissene Lage – im Sinne unseres künstlerischen Anliegens – in bester Kneipenatmosphäre. Dies alles machte aus der Vernissage einen sehr gelungenen Abend.

[portfolio_slideshow id=371]

Zur Finissage am 28. Februar ab 19 Uhr werden wir es mit den "Sideway Seekers" aus Münster dann noch mal richtig krachen lassen.
Unser Fazit: Unbedingt wiederholungswürdig!

Klaus Stein

Share